Kronemann

 
Fasten auf Hiddensee  

Fasten - eine der ältesten Methoden sich gesund zu erhalten - bedeutet heute, einen Punkt der Ruhe zu setzen, sich Zeit zu nehmen für den eigenen Körper, die Bedürfnisse der Seele zu erspüren und den Geist zu klären.

Hiddensee ist die Insel, die geradezu einlädt, sich vom Alltagsgeschehen zurückzuziehen und die Natur in all ihren Formen auf sich wirken zu lassen.
Der lange Strand, die Weite der Ostsee und die schöne Heidelandschaft sorgen für das Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist.

 
Fasten auf Hiddensee  

Warum sollte man Fasten?

Wenn man vom Fasten spricht, denken Viele sofort an Gewichtsreduktion und Hunger. Fasten ist aber weitaus mehr als nur Hungern. Während des "freiwilligen Nahrungsverzichts für eine begrenzte Zeit", so die medizinische Formulierung des Fastens, kommt es im Körper zu einer umfassenden Reinigung, die z.B. die Verdauungsorgane deutlich entlastet.
Diese Entgiftung des Körpers stärkt das Immunsystem, beugt Allergien vor und entlastet den Stoffwechsel.
Die Sinne werden geschärft und man entdeckt die gesunden und natürlichen Instinkte wieder.
Mit dem Entschluß zu Fasten, übernimmt man die Verantwortung für seinen Körper und gibt ihm die Chance zu regenerieren.

 
"Verzicht nimmt nicht, Verzicht gibt, er gibt die Größe des Einfachen."

 
(Martin Heidegger)
 
Fasten auf Hiddensee  
Meine Fastenkurse führe ich in der Regel in den klassischen Fastenzeiten Frühjahr und Herbst durch. Die kleinen Gruppen (mind. 4 Personen bis max. 12 Personen) werden von mir sehr individuell betreut. Zu jedem Fastenkurs gibt es ein körperorientiertes Begleitprogramm (ca. 2 h) mit den Themen Yoga, Shiatsu, Qi Gong, Tai Chi oder konzentrative Entspannung, das von qualifizierten Therapeuten angeboten wird.

Die saubere, salzhaltige Luft lädt zu Wander- oder Fahrradtouren über die Insel ein, die ein fester Bestandteil des Tagesprogramms sind.

Das Angebot des Abendprogramms umfaßt u.a. die Themen Fasten, Ernährung und die Vorstellung der Selbstbehandlungsmethoden Bach-Blüten und Schüßler-Salze.

Alle Programmpunkte sind freiwillig und müssen nicht in Anspruch genommen werden.

Die "Verpflegung" der Woche besteht aus hochwertigen Obst- und Gemüsesäften, einem großen Angebot an Teesorten, Mineralwasser, der obligatorischen Gemüsebrühe sowie Algen und ein Kombinationsmittel verschiedener Schüßler-Salze zur besseren Entgiftung.


 
Unterbringung  
Die Unterbringung erfolgt in den idyllisch gelegenen und reetgedeckten Ferienhäusern der Hotelanlage "Heiderose", inmitten der Heide zwischen Neuendorf und Vitte.

Der Seminarraum und die Heilpraktiker-Praxis befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Ferienhäusern.

 
Fasten auf Hiddensee
 
   
 

 
 

Zurück zur Homepage?
Leuchtturm klicken!
Haus Kronemann
Fastenkurse
Kurstermine
Shiatsu & Yoga
Anfragen an:
E-Mail: corpet@t-online.de
Lage / Anreise
Corny Kronemann


Seit 1990 faste ich regelmäßig. Das hilft mir, meine Ziele zu erreichen und mit Freude und Kraft einfach zu sein.

Seit 1996 leite ich Fastenkurse. In dieser Zeit habe ich oft erleben dürfen, wie meine Gäste ihr ganz persönliches Fastenerlebnis hatten.

Um eine ganzheitliche Betreuung zu gewährleisten, habe ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin abgeschlossen.
Ich arbeite mit Shiatsu, Ernährungsberatung und Biochemie nach Dr. Schüssler. Rufen Sie mich an und ich berate Sie genau und umfassend.
Ich freue mich auf Sie!

Ihre Fastenleiterin
Corny Kronemann

Corny Kronemann
Dörpstraat 21
18565 Neuendorf / Hiddensee
Telefon 038300-461
Fax 038300-60749

E-Mail: corpet@t-online.de

 
60 m zum Bodden

 
Nach der Medizin greifst du und gehst dem Fasten aus dem Wege, als ob es ein besseres Heilmittel geben könnte.

Der Heilige Ambrosius, 245 n. Chr.