Neuendorf

Unsere Empfehlung: Im nach Mutter Rosemarie benannten Lokal im Maritim-Look mit Cafè und Garten bietet man eine üppige Speisekarte mit fast 100 Gerichten (besonders gut: Garnelen in Knoblauchöl - unbedingt probieren!).



 
 
Gaststätte
Vorwahl
038300-
 
Spezialität / Besonderheit
 
Öffnungs-zeiten

       
Wollen Sie einen Tisch reservieren oder die Öffnungszeiten erfragen? Dann rufen Sie einfach direkt in der Gaststätte an - vielleicht kriegen sie sogar leichter einen Tisch, wenn Sie sagen, dass Sie die Gaststätte im Internet auf der "hiddensee.de" gefunden haben."

 
 

 
 
Gasthus up Westerend
Plogshagen 7
Tel. 50125
Fax 60545
 
Hiddenseer Heringsteller,
6 Variationen vom Hering
 
Mai - September, Ostern, Jahreswechsel

 
 

 
 
Gasthaus & Café Rosi
Fam. Geßmann
Pappelallee 11
18565 Neuendorf
Tel.038300/50168
Fax.038300/60832
 
  • viele Fischgerichte und Matjesspezialitäten
  • Fleischgerichte vom Lavasteingrill
  • Sanddornspezialitäten
  • täglich hausgebackener Blechkuchen
  • Biergarten
  • maritime Gaststube
  • hier kommt nur regionaler Fisch in die Pfanne

 
Mai - April - Oktober
Täglich ab 12.00 Uhr geöffnet
Durchgehend Warme Küche bis 21.00 Uhr
Montag = Ruhetag

 
 

 
 
Gaststube Seemöwe
Schaulbarg 11
Tel. 351
Fax 50357
 
Räucherfisch, verschiedene Heringsarten, Sanddornspezialitäten
 
ganzjährig

 
 

 
 
Stranddistel
Plogshagen 15
Tel. 393
Fax 393
 
italienische Nudelgerichte
 
April - Oktober

 
 

 
 
Strandcafé
Grumkiel 1
Tel. 50188
Fax 50181
 
Fischgerichte, Kaffee und Eisspezialitäten
 
April - Oktober

 
 

 
 
Zur Boje
Königsbarg 18
Tel. 6520
 
fangfrischer Fisch nach Jahreszeit und Heringsspezialitäten
 
ganzjährig

 
 

 
   
   
   
 
Zurück zur Homepage?
Leuchtturm klicken!
 
Klicken Sie doch auch mal direkt ganz links auf den Themenbutton "gastronomie", bevor Sie die Unterpunkte ansteuern: unser Themenüberblick für Sie!
Lokale in Vitte
Lokale in Kloster
Lokale in Neuendorf



Neuendorf ganz im Süden ist das stillste Dorf auf Hiddensee und steht komplett unter Denkmalschutz.


Der ursprüngliche Charakter des alten Fischerdorfes hat sich im Laufe der Jahrhunderte kaum geändert: Immer noch prägen weissgetünchte Reetdachhäuser auf grünen Wiesen das Ortsbild.